Geotag am 8. Juni 2018

Geodäsie und Geoinformation wird an der TU Wien als Bachelor- und Masterstudium angeboten. Geo-Was?

Um diese und viele weitere Frage rund um die Themenfelder Geodäsie und Geoinformation zu beantworten, findet heuer zum ersten Mal der GEO-Tag statt.

Wir möchten Euch deshalb alle recht herzlich einladen dieses Event mit uns gemeinsam zu einem Erfolg zu machen.

Neben Vorträgen und praxisbezogenen Stationen an denen man selbst Dinge wie z.B. Virtual-Reality-Brillen ausprobieren kann, laden wir zu Speis und Trank bei einem gemütlichen get together mit Studierenden und Mitarbeitern.

 

PROGRAMM

Vormittag
09:30 | Begrüßung (Departmentsleiter Wolfgang Wagner)
09:35 | Kurzvorträge* & Fragerunde
10:00 | Geodäsie in der Praxis**
12:00 | Mittagsgrillerei und get together am Messdach

Nachmittag
15:00 | Begrüßung (Departmentsleiter Wolfgang Wagner)
15:05 | Kurzvorträge* & Fragerunde
15:35 | Geodäsie in der Praxis**
17:30 | Abendgrillerei und get together am Messdach
 
* Themen: Was haben der Mikrowellenherd und die Radarfalle mit der Erdbeobachtung zu tun?, Alles rund um die Schaltsekunde
** Schnitzeljagd, Industrievermessung und Robotik, Virtual-Reality-Brille, terrestrischer Laserscanner
(Das Programm kann leicht variieren.)

Wir freuen uns auf einen tollen, informativen Tag und hoffen auf zahlreiches Erscheinen

 

Mit freundlicher Unterstützung von: