Standard-Artikel: Bodenfeuchte mit Satelliten messen

Die Tageszeitung Der Standard berichtete in ihrer Print-Ausgabe vom 21. März 2015 über unseren Mitarbeiter Wouter Dorigo, dem der TU-Wissenschaftspreis verliehen wurde, unter dem Titel TU-Projekt misst Bodenfeuchte mit Satelliten.

Ein PDF des Artikels ist unten verfügbar.

Files:
Bericht_Standard.pdf377 K
05.05.2015
Category: Remote Sensing, CLIMERS