Walter-Großmann-Preis für Corinna Harmening

Corinna Harmening wurde von der Förderergesellschaft Geodäsie und Geoinformatik der Leibniz-Uni Hannover mit dem Walter-Großmann-Preis für die anschauliche Darstellung ihrer Masterarbeit zum Thema „Raum-zeitliche Segmentierung von natürlichen Objekten in stark verdeckten Szenen“ ausgezeichnet. Die Preisverleihung erfolgte am 17.11.2015 im Rahmen des Geodätischen Kolloquiums.

25.11.2015
Category: Engineering Geodesy, Women4Geo

Dr.-Ing. Cord-Hinrich Jahn (Vorsitzender der Förderergesellschaft), Corinna Harmening MSc